Volljurist (m/w) für den Bereich Supply Chain & Services sowie allgemeines Vertragsrecht
Die Eckes-Granini Group GmbH ist die internationale Unternehmensgruppe für alkoholfreie fruchthaltige Getränke der Eckes AG. Mit der internationalen Premiummarke granini sowie starken lokalen Marken wie Brämhults, Elmenhorster, hohes C, Joker, Marli, Pago, Rynkeby und God Morgon sowie SIÓ und YO Sirup nimmt Eckes-Granini die führende Position im europäischen Markt der fruchthaltigen Getränke ein. Die Unternehmensgruppe ist (teilweise mit eigenen Landesgesellschaften) in Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Kroatien, Litauen, Österreich, Rumänien und Bulgarien, in Schweden, in der Schweiz und in Spanien, in der Tschechischen und der Slowakischen Republik sowie in Ungarn aktiv und beschäftigt 1.491 Mitarbeiter. Eckes-Granini vertreibt sein Sortiment über Lebensmittelhandel und Gastronomie in über 80 Ländern weltweit.
Shortfacts
Bereich: Recht
Stelle: Vollzeit
Beschäftigung: Unbefristet
Arbeitsort: Nieder-Olm
Ansprechpartner
Eckes-Granini Group GmbH
Dorothea Olinger
dorothea.olinger@eckes-granini.com

WAS SIE BEI UNS ERWARTET:

  • Rechtliche Beratung und Unterstützung der verschiedenen Fachabteilungen unserer Konzerngruppe (sowohl des Headquarters als auch der europäischen Landesgesellschaften) in allen die Bereiche Supply & Services sowie auch Produktentwicklung/-kommunikation betreffenden juristischen Fragen
  • Anwendung, Umsetzung und Weiterentwicklung von vertraglichen Standards für unsere Einkaufs-, Produktions- und Servicevereinbarungen, Vertriebsverträge sowie die laufende Betreuung im täglichen Geschäft
  • Eigenständige Betreuung der rechtlichen Vertragsgestaltung und Unterstützung von Vertragsverhandlungen insbesondere beim Ein- und Verkauf von Rohstoffen, Produktionsanlagen und Dienstleistungen für die Herstellung unserer Produkte
  • Sicherstellung der Berücksichtigung der rechtlichen Anforderungen im Bereich Produkthaftung/-sicherheit/Lebensmittel
  • Steuerung des Vertragsmanagements in den vorgenannten Bereichen
  • Rechtliche Einbindung in gruppenweite Projekte aus dem Bereich Supply Chain & Services

WAS WIR VON IHNEN ERWARTEN:

  • Juristisches Studium mit erstem und zweitem Staatsexamen und Rechtsanwalts- bzw. Syndikusanwaltszulassung
  • 3 – 5 Jahre Berufserfahrung in einem international agierenden Unternehmen im Sektor FMCG/Lebensmittelindustrie oder in einer international orientierten Wirtschaftskanzlei
  • Hervorragende Rechtskenntnisse im Vertrags- und Wirtschaftsrecht sowie idealerweise lebensmittel- bzw. vertriebsrechtliches Know-How und Kenntnisse im gewerblichen Rechtsschutz
  • Unternehmerisches Denken, wirtschaftliches und technisches Verständnis, Service- und Ownershiporientierung, Teamgeist sowie pragmatisches und pro-aktives Handeln
  • Verhandlungs- und vertragssichere Englischkenntnisse

Interessiert?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Entgeltvorstellung und Ihres möglichen Einstellungstermins.

Online bewerben
Marken von Eckes-Granini
counter-image